News & Presse

News & Presse

Clara Forschung

SRF Sendung Zucker – Die süsse Droge

U. a. mit den Expertinnen PD Dr. med. Bettina Wölnerhanssen, Leiterin der St. Clara Forschung AG,…

Clara Forschung

SRF Einstein Sendung «Besser leben dank gesundem Darm»

U. a. mit PD Dr. med. Bettina Wölnerhanssen, Leiterin der St. Clara Forschung AG

Clara Forschung

SRF-Puls Zuckerexperiment: Heute Abend Experten-Chat

Das SRF-Puls Zuckerexperiment ist abgeschlossen, heute Abend werden in der SRF-Puls Sendung die…

Clara Forschung

Kalorienzählen ist wertlos

Ernährung und Übergewicht sind Themen, die uns alle beschäftigen. Leider halten sich gewisse…

Clara Forschung

Video SRF-Puls Zuckerexperiment: Vier Testpersonen berichten von ihren Erfahrungen

In Sachen Zuckerkonsum ist weniger auf jeden Fall mehr. Die SRF Sendung Puls begleitet drei Frauen…

Clara Forschung

SRF-Puls Zuckerexperiment: Vier Testpersonen berichten von ihren Erfahrungen

In Sachen Zuckerkonsum ist weniger auf jeden Fall mehr. Die SRF Sendung Puls begleitet drei Frauen…

Clara Forschung

NDR Sendung "Zuckerersatz: Hilft Süßstoff beim Abnehmen?"

Zum Thema Zuckerersatz kommen die Expertinnen der St. Clara Forschung AG zu Wort.

Clara Forschung

SRF-Puls Zuckerexperiment: Der Körper braucht keinen zugesetzten Zucker

Ein geringerer Zuckerkonsum wirkt sich positiv auf unsere Organsysteme aus und kann u.a. Übergewicht…

Clara Forschung

Quintessenz 05/2020: Raffinierter Zucker – Wertvolle Energie oder physiologischer Unsinn?

Der Zuckerkonsum muss dringend gesenkt werden. Eine Publikation von PD Dr. med. Bettina…

Clara Forschung

Forschungsaktivitäten anerkannt

Clara Forschung setzt neue Projekte in 2020 um. Die Leiterin der St. Clara Forschung PD Dr. Bettina…

Kontakt Clara Forschung

St. Clara Forschung AG
Kleinriehenstr. 43
4058 Basel

Tel.: 061 685 85 85
forschung@claraspital.ch

Spenden für Forschung

Kontakt Claraspital

claraspital.ch
Unsere Telefonzeiten sind Montag bis Freitag von 08.00 - 17.00 Uhr. Ausserhalb der Telefonzeiten ist die Rezeption rund um die Uhr besetzt.

Rezeption:
T: 061 685 85 85